Was ist vernünftig?

By 1. August 2019Neuigkeiten

Unsere bewährte Diskussionsrunde abseits des klassischen „Holzweges“ stellte dieses Mal die Vernunft zur Debatte. Jeder / jede hat da so seine eigene Ansicht, was vernünftig ist. Gerade Unternehmerinnen und Unternehmer sind ständig damit beschäftigt nach Lösungen zu suchen, zu entscheiden und zu handeln. Nicht selten geht es dabei um viel und nicht selten stellt sich einem die Frage: Was ist vernünftig? Was zu entscheiden oder zu tun vernünftig ist, das ist in der Tat die Gretchenfrage. Doch auf welchem Fundament ruhen vernünftige Entscheidungen und Handlungen auf? Wie lassen sie sich gewinnen?

Mit der Aufklärung hat der Gedanke der Vernunft das mittelalterliche Denken überwunden, Gottesherrschaft auf Erden wurde in Frage gestellt. Die Philosophie der Vernunft ist entkleidet von moralischen und kulturellen Prinzipien, vernünftig ist, was durchdacht ist und logisch einwandfrei. Zwar gibt es noch eine zweite Instanz der Vernunft, nämlich die Intuition, doch ob ihrer theoretischen wie praktischen Unzugänglichkeit ist und bleibt es das methodisch fortschreitende, schlussfolgernde, nach letzten Gründen suchende und abwägende Denken, das einer vernünftigen Entscheidung vorausgeht. Dementsprechend lassen sich zwei große Bereiche herausheben, nämlich logische Schlussfolgerung und Begründung.

Eine nach den Regeln der Philosophie vernünftige Entscheidung ist nicht per se eine moralisch vertretbare oder sozial-ökologisch geprüfte Entscheidung, diese Argumente finden in der logischen Schlussfolgerung keine Berücksichtigung. Spannend und fordernd für unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer war vor allem einen solchen Denkprozess zu üben. Selber Denken fordert geistige Virtualität und Vielseitigkeit, alles Kompetenzen die in Wirtschaft und Gesellschaft notwendig sind.

Unsere „Denkwerkstatt“ hatten wir dieses Mal in der Hammerschmiede in Anthering aufgeschlagen, ein Ort mit einen besonderen Aura zum Denken und Philosophieren. Unserer Moderator und Philosoph Bernd Waß hat anregend mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern diskutiert. Für das Frühjahr 2020 ist die nächste Denkwerkstatt schon in Vorbereitung, es bleibt spannend ….

Fotos der Veranstaltung

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. AGB | AGB

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: AGB. AGB

Zurück