Category

Termine

Die Macht der Stimme!

By | Termine

Donnerstag
10. Dezember 2020
17:00 Uhr Beginn

ONLINE via ZOOM
Hier Anleitung zur
Benutzung downloaden

Programm &
Anmeldeformular
zum Downloaden

Reden und diskutieren Sie noch – oder wirken und überzeugen Sie schon? Für das interne Klima, aber auch für den Erfolg Ihres Unternehmens spielt die Art und Weise, wie Sie kommunizieren, eine immer größere Rolle.

Unser Vortragender, der Trainer und Coach Arno Fischbacher weist in diesem Impuls-Vortrag auf die größten Fallen hin und gibt konkrete praktische Tipps um mit gezielter Kommunikation und Argumentation Missverständnisse zu vermeiden. Im stressigen Alltag verlieren wir die Macht von Auftreten, Wirkung, Stimme und Sprache oft völlig aus dem Bewusstsein. An diesem Abend machen Sie sich die vielen alltäglichen Fallen bewusst, lachen darüber und erfahren praktische Tipps für Alltag und Unternehmen.

Wir laden Sie recht herzlich ein, erstmalig ONLINE beim Netzwerktreffen teilzunehmen. Nehmen Sie sich Ihren Laptop (Kamera & Mikrofon) und lassen Sie neue Eindrücke in ereignisreichen Zeiten auf sich zukommen!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

PROGRAMM

  • 16:45 Uhr
    * Check-In & Technik-Check
  • 17:00 Uhr
    * Begrüßung Holzcluster Salzburg
    * Impulsvortrag „Die Macht der Stimme“ | Arno Fischbacher
    * Diskussion & Erfahrungsaustausch
  • 18:30 Uhr
    Verabschiedung & Check-Out

HINWEISE

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie den Link zum virtuellen Raum. In der Headline finden Sie eine Anleitung zum Download der kostenlosen Software ZOOM mit einem Überblick zu den wichtigsten Einstellungen.

Für ZOOM Neueinsteiger bieten wir ein paar Tage vor der Veranstaltung auch ein „Test-Meeting“ zur Überprüfung von Technik & Funktionen an. Den Link zum „Test-Meeting“ bekommen Sie ebenso mit der Anmeldebestätigung gleich zugesandt.

Anmeldung

bis Donnerstag, 03. Dezember 2020 per
F: +43 6244 30328 – 25 oder
E: post@holzcluster.at

Die Teilnahme ist kostenfrei

Arno Fischbacher 
Wirtschafts-Stimmcoach, Redner,
Autor und Experte für die unbewusste Macht der Stimme
in Verkauf, Führung und Vortrag
www.arno-fischbacher.com

Designpreis AIDA 2021

By | Termine

Von November 2020 bis einschließlich 14. Februar 2021 können Architekten, Innenarchitekten, Möbeldesigner, Tischler sowie deren Auftraggeber wieder innovative Produktdesigns aus dem Interiorbereich und Innenarchitekturprojekte einreichen.

Die COVID-Pandemie hat vieles verändert. Die Geschehnisse haben gezeigt, dass es zur Bewältigung einer Krise nötig sein kann, umzudenken und andere Richtungen einzuschlagen. „Neue Wege, neue Perspektiven“ lautet deshalb auch das Motto für den Austrian Interior Design Award 2021. „Wir möchten mutige Projekte vor den Vorhang holen, die zeigen, wie Design neue Möglichkeiten schaffen und Horizonte erweitern kann“, erklärt Erich Gaffal, Manager des Möbel- und Holzbau-Clusters, der den Award nun schon zum dritten Mal initiiert.

Auf www.designpreis.at kann in folgenden Kategorien eingereicht werden:

Kategorie A: Produktdesign

  • Sessel, Stühle, Bänke
  • Tische
  • Sofas, Sitzgarnituren
  • Küchen
  • Betten, Schlafsofas
  • Storage: Schränke, Kommoden, Sideboards
  • Beleuchtung, Accessoires: Lampen, Wohnaccessoires, Textil, Tapeten, Dekoration
  • GreenDesign: Design entspricht Konzept der Kreislaufwirtschaft, energieeffiziente Produkte, Verarbeitung von Rest- und Wertstoffen
  • Superflex: Multifunktionale Möbelstücke
Kategorie B: Innenarchitektur

  • Wohnzimmer, Essbereiche
  • Küchenräume
  • Gastronomie, Hotellerie
  • Office
  • Shop, Ladenbau
  • Public: Ausstellungen, Bildungsstätten, Räume in öffentlichen Gebäuden etc.
Einreichung

Alle Informationen zur
Einreichung finden Sie unter:
www.designpreis.at

Einreichfrist:
01. November 2020 – 14. Februar 2021

Preisträger 2019

Bild 1: KONTUR Serie_© MARCH GUT: Gewinner des Austrian Interior Design Award 2019 in der Kategorie „Tische“

Bild 2: Offene Küche in historischem Gebäude_© Werner Burgstaller: Gewinner des Austrian Interior Design Award 2019 in der Kategorie „Küchenräume“

Bild 3: Crafted Collection_© MARCH GUT: Gewinner des Austrian Interior Design Award 2019 in der Kategorie „Polstermöbel“

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. AGB | AGB

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: AGB. AGB

Zurück