Skip to main content

Mittwoch
11. Mai 2022
17:00 Uhr Beginn

Die Genusskrämerei
Gollinger Tor Gasse 1
5400 Hallein

Programm &
Anmeldeformular
zum Downloaden

Die Decodierung des menschlichen Handelns: Warum wir unsere Ziele verfehlen

Der Goldstandard des Unternehmertums ist erfolgreiches Handeln. Die Umsetzung von unternehmerischen Absichten und Zielen in reale, wirtschaftlich vorteilhafte Verhältnisse. Doch man muss zugeben, dass dieses Vorhaben nicht selten scheitert. Warum wir unsere Ziele verfehlen, hat mit der Hintergrundstruktur dessen zu tun, was wir Handlung nennen.

In unserer Denkwerkstatt werden wir diese Struktur aufdecken und die Einfallstore des Scheiterns identifizieren. Eine Perspektive, die es erlaubt, Handlungszusammenhänge neu zu bewerten.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Anmeldung

bis Mittwoch, 04. Mai 2022 per
F: +43 6244 30328 – 25 oder
E: post@holzcluster.at

Begrenzte TeilnehmerInnenanzahl
Teilnahme ist kostenfrei

Mag. phil. Dr. phil. Bernd Wass, MSc.  
Gründungsdirektor der Academia Philosophia
Österreichische Privatakademie für Philosophie
Uhrenmachermeister aus Salzburg