Skip to main content

Sehr geehrte Damen und Herren,
lieber Tischlermeister*innen!

Für den Neubau der Bezirksbauernkammer in Hallein werden Entwürfe für ein Warte- und Empfangsmöbel gesucht! Die Entwürfe werden von einer fachkundigen Jury prämiert, der erstgereihte Entwurf bekommt den Auftrag zur Fertigung des Objektmöbels. Alle Detailinfos zur Auslobung & Teilnahmebedingungen finden Sie untenstehend im Download.

Wir freuen uns auf viele tolle Entwurfseinreichungen!

© LP architektur

Vorgaben für den Möbelentwurf:

  • Funktion: Warten/Ankommen/Information
  • Größe: Angepasst der räumlichen Situation
  • Positionierung: prinzipiell frei wählbar/ Entwurfs-, Konzeptabhängig
  • Materialien: Heimisches Holz (*PEFC zertifiziert), weitere Materialien siehe Moodboard zur Innenarchitektur im Anhang oder bewusste Kontraste erzeugen
  • Kostenrahmen (Planung/Material/Fertigung) max. 15.000 €

Beschreibung:

Gegenstand des Wettbewerbs ist die Erlangung von Möbelentwürfen für die Gestaltung des Foyers /Eingangszone sowie angrenzenden Wartebereich der neuen Bezirksbauernkammer Hallein. Um von einer konventionellen Möblierung im Foyer / Eingangsbereich abzuweichen, werden Entwürfe für ein „Objektmöbel“ gesucht, das den Besuchern der Bezirksbauernkammer Hallein als Warte- und Informationsmöbel (Sessel / Tisch / Bank / etc.) dient. Es ist ein Möbel zu entwickeln das eigenständig funktioniert und freistehend ist.

WETTBEWERBSAUSLOBUNG

zum Download

Anhang

01 Moodboard

02 Planunterlagen

03 Visualisierungen

04 Anmeldeformular

EINSENDESCHLUSS: 20. Juni 2022 - 12:00 Uhr

per Mail an: post@holcluster.at